Über dem Nebel

Quote

sanfter wind umspielt.
weht die unguten gedanken beiseite.
sonnenlicht umhüllt.
wärme, licht, geborgenheit.
nebelmeer lädt zum springen ein.
schwerelos in dieses zuckerwattengleiche gebilde.

Über dem Nebel

Berg? Zicke!

Bergzicke ohne Berg ist wie Schokolade ohne Kakao. Wie ein Auto ohne Motor. Wie ein Spielfilm ohne Happyend, ein Theaterstück ohne Hauptdarsteller, ein Kaffee ohne Kekse. Wie ein Schwimmbad ohne Wasser oder eine Ballerina ohne Prima. Schlicht und einfach nicht existent. Nicht funktionstüchtig und so gut wie unbrauchbar. Bergzicke ohne Berg ist … Zicke! Continue reading

Im Reich der Giganten

Patentante bin ich. Gleich drei Mal. Jedes einzelne meiner Patenkinder liebe ich auf seine oder eben meine Weise heiss und innig. Und, ich gebe mir Mühe ein verdammt gutes Gotti zu sein. Was mir wohl nicht immer gelingt, wenn man “ein gutes Gotti sein” an gewissen Attributen misst. Wenn “gut” mit einer Anzahl von Schlummernächten in meinem trauten Heim, Babysitter-Diensten oder ähnlichem bewertet, dann bin ich unten durch. Stehe vermutlich an der zweitletzten Stelle von der Bestenliste. Aber … ich gebe mir Mühe und nehme mir Zeit. Und verbringe Zeit. Manchmal erfülle ich auch Wünsche, die mir unsinnig und nicht altersgerecht erscheinen. Ich schalte dann einfach mein dauerrotierendes Hirn auf “stumm” und begebe mich in Gefahr. So auch in diesem Fall. Meine leise Vorahnung wird sich schon bald bewahrheiten. Continue reading